Biennathlon 2009

Biel, 20.6.2009
Nach dem uns der Biennathlon 2008 so gefallen hatte, waren wir auch dieses Jahr wieder mit dabei und dies mit vier Teams. Der Biennathlon beinhaltete in diesem Jahr die Strecken 13 km Inline, 1.5 km Schwimmen, 25 km Biken und 12 km Laufen.
Die Inliner übernahmen dieses Jahr den Start, schnell waren sie vorbei bei der Kirche Sutz, wo sie von vielen TV Nidauern angefeuert wurden (Kustis Hochzeit sei dank). Zurück in der Wechselzone des Strandbad Biels, wo sie den Chip den Schwimmern übergaben, welche bei angenehmer Wassertemperatur ihre Runde im See drehten. Der Chip wurde dann an die Biker weitergegeben, welche die Bikestrecke via Twannberg und Magglingen in Angriff nahmen. Nachdem diese sich dann den Hügel hoch und die Singeltrails zurück gekämpft hatten, gaben sie den Chip weiter an die Läufer, welche via Knebelburg zurück ins Strandbad Biel liefen. Hier wurden sie von ihren Teammitgliedern empfangen, um gemeinsam ins Ziel einzulaufen. Dies gelang dem Team TV Nidau 4 mit einer super Zeit von 3h 17min und dem daraus resultierenden 12 Platz!! Aber auch die anderen Teams haben sich super geschlagen!!
Auch wenn bei den meisten das trockene Wetter nicht ganz bis zum Schluss gehalten hat, waren alle überglücklich nach dem Zieleinlauf. Nach einer kurzen Dusche, schauten wir uns noch gemeinsam die Siegerehrung an, wobei wir wieder Reto Wysseier auf dem Podest beklatschen durften. Diesmal bei den „Couples“ mit dem dritten Platz. Gratulation!
Nach kurzem Bangen, ob wir wohl bei der Verlosung etwas gewinnen würden, was jedoch nicht der Fall war, zogen wir weiter ins Lago Lodge und liessen den Tag dort gemütlich ausklingen.


Pasci Mosimann