lmm U18 2019

Saskia Kluser, Seraina Lerf, Leah Markwalder, Rike Höller, Luana Keller (v.l. nach r.)

Beim Final der Leichtathletik-Mehrkampfmeisterschaften in Adliswil ZH vom Samstag, 14. September 2019 überraschte das U18 Frauen-Mehrkampfteam des TV Nidau mit dem Gewinn der Silbermedaille. Für den TV Nidau ist dies der erste LMM-Final Podestplatz in der Vereinsgeschichte.

etf 19 sponsor Niederl Rot

 

Am Schnällscht Seeländer 2019 konnte sich Rike bei ihrer letzten Teilnahme gleich für beide Kantonalfinals im Sprint und 1000m qualifizieren. Am 29.06.2019 fand direkt anschliessend ans ETF der Kantonalfinal im Sprint in Bern statt. Trotz einer guten Leistung reichte es nicht, dass sich Rike für Zwischenläufe qualifizieren konnte, sie schied nach den Vorläufen aus.

kantonalfinal 19 sprint 1000m

Am Sonntag, 16. Juni 2019 fand der Leichtathletik 4 - Kampf Einzel der Frauen statt. Daran nahmen Saskia, Leah, Anicia, Flurina, Lena, Tiffany und Carmen teil.

Der Donnerstag 20 Juni steht für den TV Nidau ganz unter dem Motto „Vereinswettkampf“. Wir machen uns bereits um 6:30 Uhr morgens auf den Weg von unserem TV Nidau Camp zum Wettkampfgelände im Schachen.